Das Buch, das Pate stand

Der Pate

das-buch,-dass-pate-stand © Fotolia_ PointImages
Wie die meisten Filme basiert auch „Der Pate“ auf einem Buch. Und um aus diesem Buch Mario Puzos den Kult-Mafia-Film zu machen, als der er bekannt ist, musste erst ein zweites Buch geschrieben werden,um die Dramaturgie des Filmes zu dokumentieren.
Dabei hat Francis Ford Coppola die Atmosphäre der ’40 Jahre genau festgehalten und die Geschichte der Mafiosos aus Sizilien aufbereitet. Hier ein kleiner Blick:



Ab dem 15. November 2016 ist es möglich Coppolas Buch käuflich zu erwerben. 736 Seiten fasst „Der Pate“ auf Papier. Für die Großen „Pate“-Fans gibt es auch eine limitierte Edition für 250€, die unter anderem genau so aussieht, wie das Original und Extra-Material enthält.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg