Debbie und die Queen

Exklusives Interview

debbie-und-die-queen © Michael Leckie
Debbie Wiseman hat die Musik zum 90 Geburtstag der britischen Königin geschrieben.
Im exklusiven Interview mit Klassik Radio erzählt Debbie Wiseman von den Feierlichkeiten und wer für Sie der wahre Star der Show war.

Das Wetter

Das Wetter war kurz vor Beginn der Feierlichkeiten sehr schlecht. Wir hatten am Dienstag Regen und eine der Proben am Mittwoch musste abgesagt werden, da der Park, in dem die Probe stattfinden sollte, überflutet war. Und dann am Donnerstag änderte sich das Wetter wie von Zauberhand, wir hatten großartigen Sonnenschein. Und an allen vier Tagen der Feierlichkeiten hatten wir perfektes Wetter. Es war zauberhaft und sehr ungewöhnlich für englisches Wetter. Und am Sonntagabend, als die Queen da war, hätte es nicht perfekter sein können. Es war warm, sonnig, es herrschten die idealen Bedingungen. 

Die Pferde

Die Pferde waren fantastisch. Aber in den Proben gab es einige Unfälle. Doch in der Nacht, als die Königin uns besuchte, lief alles reibungslos. Es gab nur ein-zwei Momente, wo fast etwas passiert wäre, aber es am Ende lief alles glatt. Wissen Sie, wenn man mit 900 Pferden arbeitet, und die ganze Logistik und Organisation beachtet, dann ist es nicht überraschend, dass es ein paar Unfälle gibt. Aber es kam nur zu kleinen Zwischenfällen und glücklicherweise lief der Rest reibungslos ab. Meiner Meinung nach waren Sie die Stars der Show. Es gab eine Menge Künstler, Sänger, und Performances, aber das wurde alles von den Pferden übertroffen.

Die Show

Die Musiker haben fantastisch gespielt, ich war sehr stolz. Es ist eigentlich alles reibungslos abgelaufen. Bei einem Stück ist die Musik ein wenig früher geendet als sie sollte. Und ich dachte: Welche Schande! Wissen Sie, als Filmmusikkomponistin will ich alles immer perfekt machen. Aber insgesamt war die Performance atemberaubend, das Orchester hat toll gespielt und der Dirigent Leftenant Nick Grace hat einen sehr guten Job gemacht. Und ein besonders toller Moment war, als beim Buckingham Palace March, die Menschen in der Arena mit geklatscht haben. Das fand ich wunderbar. Ich war gerührt, als das Publikum mit geklatscht hat. Die Menschen mochten meine Musik und hatten Spaß. Der Buckingham Palace March ist als sehr fröhliches Stück komponiert, und ich fühlte, dass die Musik gut ankam.

Das Publikum

Die Reaktion des Publikums war unglaublich. Eine der Freuden für mich war es, die Show mit Publikum zu sehen und die Reaktionen des Publikums zu sehen. Normalerweise findet meine Arbeit im Studio statt, ich habe viel Technologie und wir machen viele Aufnahmen, damit alles perfekt ist. Und dann endet meine Musik im Film. Ich höre sehr selten die Reaktion des Publikums auf meine Arbeit. Ich sitze ja nicht in den Wohnzimmern und gucke den Leuten zu, wenn sie fernsehen. Und wenn wir eine Testvorführung machen, dann sitzen da vielleicht ein/zweihundert Menschen, nicht tausende. Am Sonntag waren 8000 Menschen bei der Show, und ich konnte sofort sehen, ob den Leuten meine Musik gefällt. Es war zauberhaft zu sehen, wie die Menschen zum „Buckingham Palace March“ mit klatschen. Und ich dachte, ja, ich habe Musik geschrieben, die dem Publikum gefällt. Es war eine wunderbare Erfahrung. Das ist der Grund, warum ich so gerne Filmmusikkonzerte mache. In einer Konzerthalle bekommt man die Reaktionen des Publikums sofort mit, man fühlt ob die Menschen es genossen haben. Das ist eine sehr besondere Sache.

Die Königin

Ich hab die Königin zweimal in der Festwoche getroffen. Ich habe Sie in Windsor Castle getroffen, wo sie sich bei allen Mitwirkenden der Feierlichkeiten bedankt hat. Und dann habe ich sie getroffen, als ich nach der Show in der Reihe der Künstler stand und sie hat sich bei mir bedankt. Ich denke sie hatte einen wunderbaren Abend. Da war viel Herzlichkeit für Sie in der Arena. Als Sie ankam, gab es einen großen Applaus. Jeder wollte ihr gratulieren und sich bei ihr bedanken. Ich denke die Queen hatte einen wundervollen Abend. Sie war am Ende begeistert.

Die Geburtstagsfeier

Es war eine Geburtstagsfeier die einer Königin würdig war.

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Beste Adressen

Deutschlands Besten Adressen

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg