DIE KLASSIK RADIO KINO-EMPFEHLUNG DER WOCHE – THE ACCOUNTANT

Christian Aust

die-klassik-radio-kino-empfehlung-der-woche-–-the-accountant © Youtube-Screenshot Warner Bros. DE
Zwischen seinen neuen Verpflichtungen als BATMAN und seinen Regie-Projekten hat Ben Affleck tatsächlich noch Zeit für einen feines düsteres Thriller-Drama wie THE ACCOUNTANT. Darin spielt er einen Mann mit schwieriger Kindheit als verkanntes Wunderkind.
Er Wunderknabe wird Buchhalter, aber kein gewöhnlicher. Und wer sich diesen Beruf wenig schillernd vorstellt, wird nach diesem Film völlig anders darüber denken. So paradox es auch klingen mag: Ben Affleck ist immer dann am besten, wenn er möglichst reduziert spielt. Und deswegen ist dieser stoisch-introvertierte Einzelgänger mit autistischen Tendenzen die perfekte Rolle für ihn.

Wie immer in diesem Genre ist eine Frau die Achillesferse des einsamen Helden. Anna Kendrick spielt die Buchhalter-Kollegin der dieser Mann sein verschlossenes Herz öffnet und damit Risiken eingeht, die beide in Gefhr bringen. Nach dem Western JANE GOT A GUN ist THE ACCOUNTANT nun bereits der zweite Film, den Regisseur Gavin O’Connor in diesem Jahr in den Kinos untergebracht hat. Und auch THE ACCOUNTANT besticht durch seine schnörkellose Kompromisslosigkeit. 

Für THE ACCOUNTANT gibt es VIER von FÜNF KLASSIK-RADIO-STERNEN.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Beste Adressen

Deutschlands Besten Adressen

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg