Anzeige

Jude Law live aus London

Die National Theatre-Produktion „Obsession“ im Kino

jude-law-live-aus-london
Liebe, Eifersucht, Wahnsinn, Verbrechen: In der Live-Übertragung aus dem National Theatre London am Donnerstag, den 11. Mai um 20 Uhr durchlebt Jude Law („The Young Pope“, „The Talented Mr. Ripley“) all diese Stationen!
CineStar präsentiert die Live-Übertragung des Stücks „Obsession“ in HD und mit Surround Sound.

Ivo van Hove („NT Live: A View From The Bridge“, „Hedda Gabler“) führt Regie in der Adaption von Luchino Viscontis Filmklassiker von 1943: Gino ist ein Herumtreiber, verwahrlost, aber mit geradezu magnetischer Attraktivität gesegnet. In einem Restaurant am Straßenrand trifft er auf das Ehepaar Guiseppe und Giovanna. Überwältigt von ihrer gegenseitigen Anziehung stürzen sich Gino und Giovanna in eine feurige Affäre und planen den Ehemann zu ermorden. Doch in dieser atemberaubenden Geschichte von Leidenschaft und Zerstörung dient das Verbrechen nur dazu, die beiden Liebenden auseinanderzureißen.

Die National Theatre-Saison 2017 – Veranstaltungen, jeweils donnerstags um 20 Uhr:
15. Juni: No Man’s Land – Aufzeichnung, mit Ian McKellen und Patrick Stewart
20. Juli: Angels In America Part I – LIVE, mit Andrew Garfield
27. Juli: Angels In America Part II – LIVE, mit Andrew Garfield
24. August: Saint Joan – Aufzeichnung, mit Gemma Arterton
21. September: Yerma – Aufzeichnung, mit Billie Piper

Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen läuft, Karten sind für je nur 18 €, für nur 16 € mit der CineStarCARD und für nur 13 € für Schüler und Studenten an der Kinokasse und unter cinestar.de erhältlich.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg