Klassik speziell für Babies

Das Konzert der besonderen Art

klassik-speziell-für-babies © Fotolia/ kichigin19
Die US-amerikanische Violinistin Hilary Hahn gibt Konzerte der ganz besonderen Art. Und zwar für die jüngsten Zuhörer. Für Babies
Die Idee dafür kam ihr als frisch gewordene Mutter. Sie wollte ein Klassik Konzert besuchen, aber es gab keines, auf dem Babies erwünscht waren. Daher wollte Sie den Müttern die Möglichkeit geben, ihre Babies in den Genuss der Klassik kommen zu lassen.

Es sind aber keineswegs erzieherische Konzerte, sondern Konzerte für Erwachsene. Die einzige Bedingung dabei ist: Jeder muss ein Baby mitbringen.

Die Violinistin spielt umgeben der quirligen und schreienden Babies ihr normales Repertoire. Ein besonderer Moment entsteht immer am Ende jedes Konzertes, wenn alle nach vorne kommen dürfen, um zusammen ein letztes Lied anzustimmen.

Auch wir haben uns schon Gedanken um den musikalischen Nachwuchs gemacht und haben die CD-Editionen "Klassik für Babies" zusammengestellt.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg