Metropolitan Opera New York im Kino

„L’Amour de Loin“ live erleben

metropolitan-opera-new-york-im-kino
Die finnische Komponistin Kaija Saariaho kann mit dieser Oper ihren musikalischen Durchbruch besiegeln.
„L’Amour de Loin” wurde von den New York Times als „Musik von prächtiger Schönheit” beschrieben. Nach ihrer Uraufführung auf den Salzburger Festspielen im Jahr 2000 feiert die Oper jetzt endlich ihre Met-Premiere in der schillernden neuen Produktion von Robert Lepage, zu deren Szenenbild glitzernde Bänder aus LED-Lichtern gehören, die sich über die komplette Länge der Bühne und den Orchestergraben ausbreiten. Susanna Mälkki dirigiert und feiert ebenfalls ihr Met-Debüt.

Klassikliebhaber, die dieses einmalige Event auf keinen Fall verpassen wollen, brauchen kein Ticket nach New York, um „L’Amour de Loin“ in mitreißender Live-Atmosphäre zu erleben, denn CineStar präsentiert die Live-Übertragung der Oper am Samstag, den 10. Dezember um 19 Uhr in HD und mit fein abgemischtem Surround Sound. Karten sind für nur je 29,50 € an der Kinokasse und online unter cinestar.de erhältlich.



Registrieren Sie sich jetzt online und gewinnen Sie Tickets für ein CineStar in Ihrer Nähe:


Allgemeine Teilnahmebedingungen für Online-Gewinnspiele bei Klassik Radio
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg