Pavol Breslik im Interview bei Klassik Radio

Das Gespräch zum Nachhören

pavol-breslik-im-interview-bei-klassik-radio
Wir freuen uns immer über Gäste aus der Klassikwelt, so auch überTenor Pavol Breslik, der am Freitag, den 19.02.2016 live in der Holger Wemhoff-Show war.
Gemeinsam plauderten die beiden über Berufliches und Privates.
Das gesamte Interview können Sie in unserer Mediathek nachhören.

Und wer danach Lust hat, den Tenor live zu sehen, kann das am Sonntag, den 21.02.2016 um 19:00 Uhr in der Laeiszhalle in Hamburg. Dort gibt es unter anderem Orchesterlieder von R. Strauss zu hören.

Die steile Karriere des Tenors Pavol Breslik begann 2005, als er bei der Kritikerumfrage der Zeitschrift Opernwelt zum „Nachwuchssänger des Jahres“ gekürt wurde. Im Jahr 2000 hatte er den ersten Preis beim Antonín-Dvořák-Wettbewerb in Tschechien gewonnen. Er besuchte Meisterkurse bei Yvonne Minton, Mady Mesplé, Mirella Freni und William Matteuzzi. Von 2003 bis 2006 gehörte Pavol Breslik dem Ensemble der Berliner Staatsoper Unter den Linden an. Seit 2006 freischaffend, trat er an der Metropolitan Opera und an den grossen europäischen Opernhäusern und Festspielen auf. (Quelle: http://www.pavolbreslik.com/biography/)
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg