Stummer Dirigent

Arnold Schönberg

stummer-dirigent © Fotolia_stokkete
Im August 1933 emigrierte Arnold Schönberg in die USA. Nach einem Jahr in Boston und New York war Schönberg jahrelang als Professor tätig, zunächst an der University of Southern California, dann an der University of California, Los Angeles.
1941 wurde er amerikanischer Staatsbürger. 1935 dirigierte er das Los Angeles Philharmonic Orchestra. Und von dieser Zusammenarbeit existiert ein Video.



Er dirigiert übrigens ein eigenes Stück, Verklärte Nacht, Op. 4. Und so hört sich das Stück an.



   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg