Surfen mit Klassik Radio

"Surf & Style" am Münchner Airport

surfen-mit-klassik-radio
Aloha! Seit Freitag heißt es wieder „Surf & Style“. Zum sechsten Mal können Surf-Profis und Surf-Anfänger am Flughafen München Wellen reiten, springen und gleiten.
Erstmals parallel zum Oktoberfest und noch bis zum 9. Oktober können Flughafen-Passagiere und Besucher zwischen den Terminals auf der weltweit größten stehenden Welle großen Surf-Spaß erleben. Hawaii-Feeling pur auf Europas größter überdachter Freifläche im München Airport Center, die zum Hotspot der weltweiten Surfszene wird.

Die Anlage mit der ca. 10 Meter breiten und 1,5 Meter hohen Welle ist täglich für alle Surfliebhaber geöffnet. Den Anfängern hilft eine Übungsstange bei den ersten Versuchen. Wer teilnehmen will  und mindestens acht Jahre alt ist, muss sich vorher anmelden.

Und Klassik Radio war auch mit dabei: Zur Eröffnung der "Surf & Style" hat DJ Nartak (Klassik Lounge) für die passenden Downbeats und entspannte Wohlfühl-Atmosphäre gesorgt. Und Klassik Radio-Moderatorin Anna Baumgart hat die Eröffnung der Riesen-Welle nicht nur souverän moderiert, sondern auch gleich Kontakt zu einigen Surfern geknüpft…
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg