Tipps bei Sonnenbrand

Nach Hitzerekord-Tag

tipps-bei-sonnenbrand © Fotolia_Dascha Petrenko
Hitzerekord gestern! In Köln wurden sogar 34,4 Grad gemessen! Halb Deutschland leuchtet rot - Sonnenbrand. Und was mach ich da am besten?
Hausmittel
  • Aloe Vera oder Kamille sind entzündungshemmend, aber Vorsicht, vielleicht reagieren Sie allergisch darauf.
  • Quark und Joghurt sind nicht wegen ihrer Inhaltsstoffe hilfreich, sondern wegen der sanften Kühle

Richtig kühlenKälte lindert den Schmerz und hemmt die Entzündung. Aber Vorsicht: Kein Coolpack aus der Kühltruhe verwenden, das ist zu kalt und macht aus dem Sonnenbrand eine Erfrierung. Besser: Kalte Umschläge mit frischen Leintüchern, die in kühlem Wasser ausgewunden wurden. 

 
Après Cremes
Helfen auch die Haut zu kühlen und zu befeuchten. ebenso helfen Hydrokortison-Lotionen aus der Apotheke - aber auch hier vorher testen, ob Sie gegen Cortison allergisch sind.  

Viel trinken!
Die Haut verliert durch den Sonnenbrand viel Flüssigkeit. Daher nicht nur von Außen befeuchten, sondern auch von Innen: Trinken Sie viel Wasser!

Aspirin
Aspirin bremst die Botenstoffe, die die Entzündung auslösen. Aber: Aspirin hilft nur bei den ersten Anzeichen. Also warten Sie nicht erst ab, wie schlimm der Sonnenbrand wirklich ist, sondern nehmen gleich bei den ersten Anzeichen eine Aspirin 

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg