Vor 40 Jahren: der erste César

Französischer Filmpreis

vor-40-jahren-der-erste-césar © Pline
Er ist der Oscar Frankreichs - der César. Heute vor 40 wurde der nationale Filmpreis Frankreichs zum ersten Mal vergeben.
Benannt sind die Trophäe und der Preis nach dem französischen Bildhauer César Baldaccini. Dieser entwarf die Trophäe. 1975 entwickelte der Filmjournalist und Publizist Georges Cravenne den Preis, und am 03. April 1976wurde der Preis zum ersten Mal verliehen.

Die Mitglieder der Académie des Arts et Techniques du Cinema nominieren in 21 Kategorien, und alljährlich wird der Preis in der so genannten La Nuit des césars (Die Nacht der Césars) im Théâtre du Châtelet in Paris verliehen.





   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg