Anzeige

Dresdens schönste Antwort auf die Herausforderungen des Alters

I
n der Karasstraße entsteht eine exklusive Seniorenwohnanlage mit 44 Eigentums-
wohnungen und 30 Tiefgaragenplätzen.

Das Zentrum bilden die beiden Stadtvillen Amalie und Elisa in klassischer Architektur und ein weiteres denkmalgeschütztes Gebäude. Die Wohnanlage bietet beides – Privatsphäre und Geselligkeit. Der charmante Salon im Erdgeschoss lädt zum gemütlichen Beieinandersitzen ein. Im weitläufigen Park lässt es sich herrlich flanieren und durchatmen.

Das neue Zuhause wird auf die künftigen Eigentümer individuell zugeschnitten. Zur Auswahl stehen hochwertige Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen: Entweder selbstgenutzt als neuer Lebensmittelpunkt oder als lohnende Vermögensanlage mit Perspektive für die Zukunft.





Die Highlights im Überblick
  • 44 barrierefreie Wohnungen mit 1,5 bis 3 Zimmern
  • Wohnflächen von ca. 45 m² bis 90 m²
  • großzügiger Salon für gesellschaftliches Leben
  • Grundservice und umfangreiche Wahlleistungen
  • Stadtvillen in klassischer Architektur und parkähnliche Gartengestaltung
  • 30 Tiefgaragenstellplätze
  • als Anlage oder zur Eigennutzung
   

Diese besten Adressen könnten Sie auch interessieren

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg