Anzeige

ROTE NASEN

R
OTE NASEN Deutschland e.V. gehört zur internationalen Organisation RED NOSES Clowndoctors International, die Lachen und Lebensfreude zu kranken und leidenden Menschen bringt. In Deutschland ist ROTE NASEN e.V. seit 2003 fester Bestandteil in vielen renommierten Gesundheitseinrichtungen und Kliniken. 26 Clowns gehören zum Team der ROTE NASEN Clowns in Deutschland. Sie besuchen jährlich rund 35.000 Menschen. ROTE NASEN Clowns begleiten kranke Kinder und Jugendliche in Kliniken, arbeiten in Senioreneinrichtungen, Rehabilitationskliniken und in Asylbewerberheimen. Offizieller Botschafter von ROTE NASEN ist der weltbekannte Star-Tenor Rolando Villazón.
 
Aufgaben und Ziele
ROTE NASEN sieht seine Aufgabe darin, kranken und leidenden Menschen, Trost und Zuversicht zu spenden. Durch Improvisationskunst bringen die Clowns auf einfühlsame Art Humor und Lachen ins Krankenhaus, in die Pflegeeinrichtungen, zu Flüchtlingen.
 
Das Ziel der ROTE NASEN Clowns ist es, Menschen mit der Kraft des Humors zu stärken und ihnen in schweren Zeiten neuen Mut und Lebensfreude zu schenken. Sie bringen Kinder und Erwachsene zum Lachen: auf Stationen der Kinderchirurgie, der Kardiologie, auf Intensivstationen, in Geriatrie- und Rehabilitationszentren, aber auch in Erdbebenregionen oder Flüchtlingslagern sind ROTE NASEN Clowns im Einsatz. Überall dort, wo Menschen seelische Unterstützung brauchen.
 
Kraft des Humors
Eine schwere Krankheit, ein Aufenthalt im Krankenhaus, traumatische Erlebnisse können sehr belastend sein. Nicht verwunderlich, wenn Menschen in dieser Zeit der Krise kaum lachen. Aber Humor und Lachen öffnen gerade in dieser Situation die Tür zu Zuversicht und innerer Lebenskraft. Mit Humor ist es möglich, schwierige Lebenslagen aus anderen Blickwinkeln zu sehen und mit dem Lachen Ängste, Schmerzen und Traurigkeit abzubauen.
 
Einfühlsam, sensibel und mit Humor helfen die ROTE NASEN Clowns, Lebensmut zu stärken oder gar wieder zu finden. Für einen kleinen, aber wichtigen Moment lassen sie schmerzhafte Therapien, Depressionen, Traumata vergessen.
 
ROTE NASEN Clowns improvisieren anstatt zu operieren, sie sind keine Mediziner, sondern speziell ausgebildete Künstlerinnen und Künstler.
 
Die ROTE NASEN Gruppe ist in 10 Ländern tätig und damit die operativ größte Vereinigung von Clowns in medizinischen und sozialen Einrichtungen. Im internationalen Verbund besuchen jährlich mehr als 340 ROTE NASEN Clowns rund 707.900 Menschen in 790 medizinischen und sozialen Institutionen.
 
Nähere Informationen zur Organisation gibt es unter www.rotenasen.de.




   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg