Anzeige

Weingut Schloss Proschwitz - Prinz zur Lippe

Qualität aus Tradition und Leidenschaft

weingut-schloss-proschwitz-prinz-zur-lippe
Q
ualität aus Tradition & Leidenschaft. Das Weingut Schloss Proschwitz ist das älteste privat bewirtschaftete Weingut in Sachsen.

Auf knapp 90 ha Rebfläche gedeihen qualitativ hochwertige sächsische Weiß- und Rotweine. Da Sachsen das kleinste Weinanbaugebiet mit den durchschnittlich niedrigsten Ernteerträgen in Deutschland ist, haben unsere Weine Raritätscharakter. Bereits 1996 wurden wir als erstes sächsisches Weingut in den Verband Deutscher Prädikatsweingüter e.V. (VDP) aufgenommen.

Im Hintergrund sehen Sie den wunderbaren Blick von unseren Weinbergen auf die Albrechtsburg in Meißen.


Hochprozentiger Genuss.

Winzerbrände haben eine lange Tradition. Es ist jedoch nicht allein die Verarbeitung von Wein zu Weinbrand, die in unserer Meissener Spezialitätenbrennerei - Prinz zur Lippe hochprozentige Getränke entstehen lässt. Bereits seit 1998 ergänzen wir das Sortiment der Weine durch eine Kollektion erlesener Edelbrände, Geiste und Liköre aus feinstem Obst aus sächsischem Anbau. Auch hier gilt das Prinzip: Qualität vor der Quantität.

Aus diesem Grund stellen wir bereits bei der Auswahl der Rohstoffe hohe Anforderungen an deren Güte.

Ob Williamsbirne, Apfel oder Kirsche, alle Früchte werden handverlesen und kontrolliert vergoren. Die Destillation erfolgt schonend und unter strenger Aufsicht. Nach seiner Lagerung werden Brände, Geiste und Liköre von Hand gefüllt, verkorkt, gesiegelt und etikettiert. So gewährleisten wir, dass Sie mit einem Erzeugnis der Meissener Spezialitätenbrennerei stets ein Unikat sächsischer Brennkunst erhalten.





Finden Sie Ruhe. 

Unser Weingutshof in Zadel ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zum Schloss Proschwitz (6km) in die romantischen Elbweindörfer entlang der Sächsischen Weinstraße, in die mittelalterliche Altstadt Meißens (7km) und für einen Kulturtrip nach Dresden (25km). Direkt am Sächsischen Wein-Wander-Weg gelegen, hat man auch die Möglichkeit die schöne Landschaft per Fuß zu erkunden. Eine reizvolle Wanderung ist zum Beispiel die Etappe von Zadel nach Proschwitz, oberhalb der Elbe durch die Weinberge bis zum Schloss Proschwitz. Immer den Blick auf die Albrechtsburg und den Dom gerichtet, wandern sich die ca. 6km in ca. 2,5 Stunden und belohnen den Wanderer mit spektakulären Aussichtspunkten.

Was gibt es Schöneres, als im Anschluss an einen ereignisreichen Tag erfüllt und wohlig müde sein Haupt zu betten, in ländlich-elegantem, anheimelndem Ambiente. Unsere zehn Doppelzimmer und zwei geräumige Ferienwohnungen verbinden Komfort und Gemütlichkeit auf hohem Niveau. Die unvergleichliche Atmosphäre des alten Gutshauses umfängt den Gast behaglich und entspannend. Alle Zimmer sind mit einem geräumigen Bad ausgestattet. Und am Morgen erwartet Sie ein liebevoll gedecktes Frühstücksbuffet. Herzlich Willkommen!







   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg