Anzeige

"Gebrauchsanweisung für Apulien"

von Maria Carmen Morese

gebrauchsanweisung-für-apulien
Von Trulli und wilden Tomaten
Maria Carmen Morese entdeckt den »tacco d’Italia«, die berühmte Hacke des italienischen Stiefels, erlebt unberührte Strände und verträumte Städte voller Geschichte und südländischem Charme. Amüsant, kenntnisreich, unterhaltsam.

Türkisfarbenes Meer und weiße Sandbuchten, romanische Kathedralen und trutzige Stauferfestungen, grüne Olivenhaine und gelbe Weizenfelder.
Maria Carmen Morese nimmt uns mit in den tiefen Süden ihrer italienischen Heimat, streift tagsüber durch den Dom von Lecce und um Mitternacht durch die Bars von Bari.
Sie erkundet winzige, fast vergessene Dörfer, geht dem Rätsel der zipfelförmigen Trulli-Häuser auf den Grund, führt uns zu dem Tuffsteinwunder von Matera und zu den »Grotten des Briganten«, wo der rubinrote Aglianico in alten Holzfässern reift.
Wir lernen, was hinter dem Tarantel-Aberglauben und der Legende von Draculas Tochter steckt - und wie der Heilige Nikolaus ausgerechnet im südlichsten Zipfel Italiens zu einer Art »Superman« wurde.


Maria Carmen Morese
Gebrauchsanweisung für Apulien und die Basilikata
Flexcover mit Klappen
224 Seiten
€ 14,99 (D) / € 15,50 (A)
ISBN 978-3-492-27652-8

Jetzt kaufen!
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg