Anzeige

Rigoletto von Giuseppe Verdi in Florenz

hörmann-classic-genuss-vom-feinsten
Exklusive Kulturevents live zu erleben ist ein Reisetraum vieler Menschen. Einmal den Weltstars der Oper in den schönsten Opernhäusern lauschen, große Musikfestivals besuchen, auf internationalen Festspielen mit dabei sein und sich dabei weder um Tickets, noch um Hotels oder den komfortablen Transport kümmern – das ist Hörmann Classic.

Gibt es Schöneres als klassische Musik im Rahmen einer Hörmann Classic-Reise zu erleben?
 
Mit viel Sorgfalt und Liebe zur klassischen Musik haben wir für Sie in den Spielplänen der prachtvollen europäischen Opernhäuser und der herausragenden Festspiele für das Jahr 2018 nach einmaligen Vorstellungen gesucht und sind auch fündig geworden. Wir sind stolz, Ihnen ein schönes Repertoire verschiedenster Opern mit weltbekannten Künstlern in grandiosen Spielstätten in einer glanzvollen Hörmann Classic-Reise präsentieren zu dürfen.
 
„Gönnen Sie sich das Beste“ und teilen Sie auch im Jahr 2018 unsere Begeisterung für die fantastische Welt der Klassik. Wir wünschen Ihnen viel Freude, aus der Fülle unserer Reisevorschläge Ihre persönliche Reise zu finden, und wünschen Ihnen
emotionale Erlebnisse bei einmaligen Hörmann Classic-Reisen. Es grüßt Sie herzlich mit guten Wünschen für eine glückliche Zeit mit wundervoller Musik und klassischen Erlebnissen
  


Ihr Hotel:
 
Das **** Hotel Diplomat ist ein etabliertes Hotel im Zentrum von Florenz . Es liegt in einer Entfernung von ca. zehn Gehminuten vom Dom, von den Uffizien, vom Ponte Vecchio, von der Galleria dell`Accademia und von den Einkaufszonen der Stadt entfernt. Alle Zimmer haben schallisolierte Fenster, ein Badezimmer mit Wanne und/oder Dusche, Fön, Telefon, Klimaanlage und TV. Im Haus steht ein Aufzug zur Verfügung. WLAN ist in allen Bereichen nutzbar und kostenfrei

Zustiege:
 
- München P+R Fröttmaning Haltestelle #18 - Werner-Heisenberg-Allee 21
- Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
- Dasing "Aral Tankstelle" Laimeringer Str./B 300
- Rehling/Unterach - An der Lechleite 24








Entdecken Sie mit Hörmann Reisen Florenz!
 
Zum Reiseangebot: www.hoermann-reisen.de
 
Fr 14.09.-17.09. Mo (4 Tage).
 
„Rigoletto“ von Giuseppe Verdi im Teatro Maggio Musicale Fiorentino auf den Spuren der Medici mit den weltberühmten Uffizien.
 
Zustieg in München möglich
 
Unsere Leistungen:
• 5-Sterne-Classic-VIP-Luxusliner
• Reiseleitung und Bordservice
**** Hotel Diplomat in Florenz, sehr zentrale Lage, nur ca. 10 Gehminuten vom Dom entfernt
• alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage und TV
• 3 x HP (Abendessen in einem Restaurant (A) , Übernachtung, Frühstücksbuffet (F) )
• 1 x Bordfrühstück (BF)
• 2 x Bordimbiss (BI)
• 1 x Kaffee und Kuchen (KK)
• 1 x Opernkarte Platea 3
• alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern entsprechend dem Programm
• örtl. Führungen in Florenz  (1 1/2 Tage)
• 4  Hörmann-Treue-Punkte
 
Reiseprogramm:
1. Tag: Florenz (725 km)  BF/BI/A
Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg – 8.00 Uhr München/Fröttmaning – Innsbruck – Brenner – Bozen – Verona – Mantua – Prato – Florenz . Erkunden Sie am Abend die herrliche Stadt am Arno mit Ihrem Hörmann-Reiseleiter bei einem Spaziergang. Ihr **** Hotel Diplomat liegt sehr zentral in Florenz, nur zehn Gehminuten vom Dom und der Piazza della Signoria entfernt.
 
2. Tag: Florenz F/A
Heute steht eine ausführliche Besichtigung der Arnostadt Florenz auf dem Programm. Bei einem geführten Stadtrundgang sehen Sie u.a. die Ponte Vecchio, das Wahrzeichen von Florenz, die berühmte Piazza della Signoria mit dem Palazzo Vecchio, den einzigartigen Dom „Santa Maria del Fiore“ , das Baptisterium mit den drei Bronzetüren, den Palazzo Medici-Riccardi , die Kirche San Lorenzo und die Medici-Gräber bei Santa Croce . Nach dem Abendessen in einem guten Restaurant besuchen Sie die berühmte Verdi-Oper „Rigoletto“ im Teatro del Maggio Musicale Fiorentino unter der musikalischen Leitung von Fabio Luisi .
 
3. Tag: Florenz F/KK/A
Heute Vormittag erwartet Sie in Florenz eine Führung durch die Uffizien, die bedeutendste Gemäldegalerie Italiens, gegründet von den Medici , den einstigen Herrschern über Florenz und die Toskana. Nach einer Tasse Kaffee und einem Stückchen „Süße-Verführung“ , haben Sie in Ihrer Freizeit Gelegenheit zu einem weiteren Museumsbesuch – oder gönnen Sie sich einen Einkaufsbummel entlang des Arno und in den hübschen Gassen und Straßen von Florenz. Für Freunde von Parks und Gärten lohnt ein Besuch des Parks Giardino di Boboli, der direkt hinter dem Palazzo Pitti aufsteigt und sich weiter abwärts Richtung Porta Romana erstreckt; er ist einer der größten (45.000 m2) und elegantesten Gärten italienischer Art.
 
4. Tag: Augsburg (725 km) F/BI
Am Morgen verlassen Sie Florenz und treten über Bologna die Heimreise an. Verona – Trient – Bozen – Brenner – Innsbruck – München/Fröttmaning 18.00 Uhr – Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.
  
 Mehr Classic-Reisen: 
www.hoermann-reisen.de/reiseangebot
Zur 360°-Ansicht vom VIP-Luxusliner:
www.hoermann-reisen.de




   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz und Sicherheit.

  Akzeptiere Cookies
CookiePolicy