Teilnahmebedingungen - für das Online Gewinnspiel "Dein Wohnzimmerkonzert"

Teilnahmebedingungen
 

§ 1
Geltungsbereich

Diese Gewinnspielbedingungen gelten für die von der Österreich Werbung Deutschland GmbH (nachfolgend „ÖW“ genannt) in Kooperation mit dem Radiosender Klassik Radio GmbH & Co. KG veranstaltete Aktion „Wohnzimmerkonzert“. Die Aktion wird im Zeitraum vom 09.11.2015 bis zum 25.11.2015 durchgeführt. Die Teilnahme an dieser Aktion und deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen.
 

§ 2
Veranstalter und Gegenstand des Gewinnspiels

Das Gewinnspiel wird durch die ÖW in Kooperation mit Radiosender Klassik Radio durchgeführt. Die Gewinne sind ein von der ÖW organisiertes Wohnzimmerkonzert (bestehend aus einem 1-stündigen Live-Konzert, Flying Buffet und alkoholischen wie alkoholfreien Getränken für maximal 15 Personen, ausgewählten Dekoartikeln und Give Aways) sowie ein EUR 500,-Gutschein für einen  Aufenthalt in Österreich.


§ 3
Teilnahme und Teilnehmer

1. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr, die über ein leicht zu räumendes Wohnzimmer mit einer Mindestgröße von 30 m² und eine Küche mit einer Mindestgröße von 10 m²  sowie eine Privat- und Haftpflichtversicherung verfügen. Die Wohnung muss für den Gewinner, seine 15 Gäste und bis zu 12 Technik-, Catering- und Aufnahmemitarbeiter der ÖW und des Radiosenders  geeignet sei.

2. Ein Teilnehmer nimmt am Gewinnspiel teil, indem er das Anmeldeformular ausfüllt. Eine wirksame Teilnahme am Gewinnspiel liegt nur dann vor, wenn sämtliche personenbezogenen Angaben des Teilnehmers vollständig und wahrheitsgemäß eingegeben werden.

3. Jeder Teilnehmer darf an dem Gewinnspiel nur einmal teilnehmen.

4. Die Teilnahme am Gewinnspiel steht nicht im Zusammenhang mit dem Erwerb einer Ware oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung. Weder der Erwerb einer Ware und/oder Dienstleistung noch die Freigabe der Daten der Teilnehmer zu Marketingzwecken erhöhen die Gewinnchancen.
 

§ 4
Ausschluss vom Gewinnspiel

1. Mitarbeiter der ÖW und der Kooperationspartner sowie die jeweiligen Angehörigen der vorgenannten Mitarbeiter und Mitbewohner ihres Haushalts sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die ÖW das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.

3. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt oder zurückgefordert werden.


§ 5
Durchführung und Abwicklung

1. Die Durchführung des Gewinnspiels und die Auswahl des Gutscheins obliegen der ÖW bzw. deren jeweiligen Partnern.  Es gewinnt die kreativste Antwort und am besten passende Location, die nach einer Vorauswahl und Besichtigung von einer Jury der ÖW ausgewählt wird.

2. Die Bedingungen zur Auslieferung der Gewinne werden von der ÖW sowie von den Kooperationspartnern festgelegt. Kann das Wohnzimmerkonzert in den Räumen des Gewinners aus vom Gewinner zu vertretenden Umständen nicht oder nur unter nicht zumutbaren Umständen durchgeführt werden,  erhalten die Gewinner keinen Gewinnersatz. Ein Anspruch auf Barauszahlung besteht in keinem Fall.

3. Die ÖW wird mit dem Gewinner vor Durchführung des Wohnzimmerkonzerts eine gesonderte Vereinbarung, in der eine Dreh- und Aufnahmegenehmigung, die Genehmigung zur Veröffentlichung der Aufnahmen im Internet, in Printmedien etc., der Umfang Haftung der ÖW sowie der Umfang der Kostentragung und Kostenerstattung durch die ÖW zu regeln sind.

4. Die Gewinner werden von der ÖW telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt und eventuell auf www.austria.info und den Internetseiten und Hörfunkkanälen der Kooperationspartner namentlich veröffentlicht. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden. Die ÖW ist berechtigt, die Daten des Gewinners an die Kooperationspartner zu übermitteln, um so eine Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen. Falls der ÖW nur die E-Mail-Anschrift des Gewinners bekannt ist, wird der Gewinner per E-Mail benachrichtigt, ansonsten auf dem normalen Postwege. Ist der in die Vorauswahl gekommene Teilnehmer telefonisch nicht erreichbar oder meldet er sich auf die E-Mail  nicht innerhalb von  einem Tag, so  ist er von der weiteren Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Für die Richtigkeit der angegebenen Telefonnummer, E-Mail- bzw. Post-Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Nach der Rückmeldung, Vorbesichtigung,  Endauswahl und Durchführung des Konzerts erhält der Gewinner einen Aufenthaltsgutschein vom Kooperationspartner. Diesen Gutschein kann er dann im Gültigkeitszeitraum (ist auf dem Gutschein vermerkt) und nach Verfügbarkeit direkt beim Kooperationspartner bzw. deren Urlaubsinformation oder Hotels (die Buchungs-/Einlösestelle steht genau auf dem Gutschein darauf) einlösen.

5. Die Österreich Werbung stellt den Gewinn wie folgt zur Verfügung:

-           Aufbau + Abbau Technik, Flying Buffet + Getränke für 15 PAX ca. 1 h Live-Auftritt einer Band

-               Gutschein  für einen Aufenthalt in Österreich für EUR 500,-

Wie oben beschrieben, wird den Gewinnern vom jeweiligen Partner ein Gutschein für eine Reise zugeschickt. Die An- und Abreise zum Aufenthaltsort mit Auto, Flugzeug etc. hat der Gewinner selbst zu organisieren und die Kosten dafür zu tragen. Des Weiteren trägt er auch sämtliche private Kosten wie Minibar, Telefon, Essen etc., die während der Reise entstehen. Der Gewinner und auch eventuelle Mitreisende müssen nachweisen können, dass sie im Besitz eines gültigen Personaldokuments sind. Kommt es nicht zur Durchführung der Reise zum festgesetzten Termin aus Gründen, die weder die ÖW noch die Partner zu vertreten haben, ist der Gewinnanspruch erloschen. Mit Bestätigung der Reise unterliegt der Gewinner den Reisebedingungen des Reiseveranstalters.
 
6. Der Gewinner verschafft den Organisatoren (Österreich Werbung, Catering, Technik und den Künstlern) für die Vorauswahl am 16.11.2015 und am Veranstaltungstag, dem 22.11.2015 ab 12.00 Uhr Zutritt zur Wohnung, um eine sichere und reibungslose Veranstaltungsvorbereitung zu gewährleisten. Das Wohnzimmer des Gewinners ist mindestens 30 Quadratmeter groß, leicht frei zu räumen und bietet somit Platz für  den Gewinner und seine 15 Gäste sowie bis zu Personen der ÖW (Techniker, Catering und Fotografen). Die Kosten für Strom- und Wassernutzung trägt der Gewinner. Der Gewinner muss sicherstellen, dass einer Durchführung der Veranstaltung in der Zeit von 17:30 bis 22.00 aus Sicht der Anrainer und des Vermieters nicht im Wege steht. Der Abbau startet unverzüglich nach Ende der Veranstaltung – hierfür benötigen die Organisatoren ebenfalls Zutritt zu Wohnung. Nach Ende der Abbauarbeiten bestätigt der Gewinner per Unterschrift, dass sich die Wohnung im selben Zustand wie vorher befindet bzw. welche Mängel entstanden sind.

7. Beschwerden sind innerhalb von 14 Tagen nach Kenntnis des Grundes schriftlich dem Reiseveranstalter bzw. an das Hotel zu richten. Verspätete Beschwerden können nicht bearbeitet werden. Auf verspätete Beschwerden kann sich der Teilnehmer nicht berufen; der Veranstalter bzw. das Hotel wird im Falle verspäteter Beschwerden von ihrer Leistungspflicht frei.


§ 6
Datenschutz, Datenverarbeitung und Datenweitergabe

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, sich registrieren zu lassen. Ein Anspruch auf Registrierung existiert nicht. Durch die Registrierung erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die ÖW und ihre Kooperationspartner die dazu erforderlichen Daten speichern und – sofern ausdrücklich vom Teilnehmer durch Ankreuzen genehmigt – für Werbung, Informationen und Marktforschung verwenden können. Die Daten werden ausschließlich von der ÖW und/oder ihren Kooperationspartnern gespeichert und verarbeitet. Sie werden nicht an Dritte, soweit diese nicht als Kooperationspartner oder Dienstleister bzw. Reiseveranstalter für die ÖW tätig sind, weitergegeben. Die Einwilligung zur Speicherung und Auswertung der erhobenen Daten kann durch den Teilnehmer jederzeit widerrufen werden.

 
§ 7
Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

1. Die ÖW behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht die ÖW insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Sicherung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wurde, kann die ÖW von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

2. Erfüllungs- und Schadensersatzansprüche des Teilnehmers bei vorzeitiger Beendigung des Gewinnspiels sind ausgeschlossen.


§ 8
Haftung

1. Die ÖW wird mit Aushändigung des Gewinns bzw. mit Durchführung der Reise durch den Reiseveranstalter von allen Verpflichtungen frei. Die ÖW haftet nicht für Rechts- und/oder Sachmängel. Die ÖW sichert keine Beschaffenheit der Gewinne zu. Ausstattungen können von den jeweiligen Abbildungen abweichen.

2. Ansprüche, welche sich auf die erhaltenen Gewinne beziehen, sind unmittelbar an den Kooperationspartner zu richten, der die Gewinne herausgegeben hat.

3. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. 

4. Die ÖW haftet nicht für Schäden, die im Verlauf des Wohnzimmerkonzerts entstehen oder die durch Fehler, Verzögerungen, Nichterscheinen der Musiker oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme am Gewinnspiel entstehen können. Von vorstehender Einschränkung der gesetzlichen Ansprüche ausgenommen sind Ansprüche auf Schadenersatz aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wenn die ÖW die Pflichtverletzung zu vertreten hat, und auf Ersatz sonstiger Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der ÖW beruhen. Einer Pflichtverletzung der ÖW steht die eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen gleich. Der Gewinner wird – soweit noch nicht geschehen - eine Privathaftpflicht- und eine Hausratsversicherung abschließen.  

5. Bei dem Reisegewinn haftet die ÖW nicht für die Folgen einer berechtigten Änderung des Reiseangebotes oder der begründeten Absage der Reise durch den Reiseveranstalter oder dessen Insolvenz. Die Möglichkeit der Auszahlung des Reisewerts ist ausgeschlossen.

 
§ 9
Sonstiges

1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2. Sollten einzelne Bestimmungen der Gewinnspielbedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Gewinnspielbedingungen unberührt.


Österreich Werbung Deutschland GmbH
Klosterstraße 64
D-10179 Berlin


   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg