Anzeige

Die Magie der Stimme Altenstein

Sophie von Kessel liest Altenstein

die-magie-der-stimme-altenstein
Von glanzvollen Tagen und dem, was davon übrig blieb
Im Winter 1945 sitzt ein Kind in einem überfüllten Personenzug von Königsberg nach Westen. Sehnsüchtig blickt der kleine Konni hinaus in den Schnee - seine Mutter ist nicht mitgekommen. Gräfin Agnes von Kolberg wird ihren zehn Kindern erst später auf das Gut Altenstein in Brandenburg folgen, der Vater fällt im Kampf um Ostpreußen. Doch auch ihren Sommersitz muss die Familie auf der Flucht vor der Front verlassen. Die Geschwister wachsen in ärmlichen Verhältnissen bei Bonn auf. Die traumatischen
Ereignisse ihrer frühen Kindheit und der Umgang mit der selbstherrlichen Matriarchin Agnes schweißt sie eng zusammen. Besonders Konni und seine nächstältere Schwester Nona  unterstützen sich lebenslang, durch die Höhen und Tiefen ihrer Ehen, Scheidungen, Geldnöte und Beziehungen hindurch. Doch dann kommt die Wende – und Konni wittert seine Chance.
Die packende Geschichte eines preußischen Adelsgeschlechts über drei Generationen gelesen von Sophie von Kessel, der Schwester der Autorin.



Mehr zum Hörbuch finden Sie hier.

Sprecherin: 

(c) renate-neder

Sophie von Kessel spielte schon neben Jürgen Prochnow und Alain Delon und ist aktuell Ensemblemitglied des Residenztheaters München. Diesen Roman kann keine andere lesen als sie.

Die Autorin Julie von Kessel ist Journalistin und arbeitet seit mehr als zehn Jahren beim ZDF Morgenmagazin. Zuvor war sie im ZDF Studio New York tätig, wo sie unter anderem über den 11. September 2001 berichtete. Julie von Kessel wuchs in Helsinki, Wien, Zagreb, Bonn und Washington D.C. auf. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin.

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg