Anzeige

Die Magie der Stimme - Esther Schweins liest:

Kate Morton: "Das Seehaus"

die-magie-der-stimme-esther-schweins-liest
Cornwall 1933: Die sechzehnjährige Alice Edevane fiebert dem Mittsommernachts- fest auf dem herrschaftlichen Landgut ihrer Familie entgegen — und ahnt nichts von dem Unglück, das sich ereignen wird.
Siebzig Jahre später stößt Sadie auf das alte, verfallene Haus am See. Als sie den Spuren des in jener Nacht scheinbar verschwundenen Jungen nachgeht, gerät sie tief in die Vergangenheit der Familie Edevane, zu einer verbotenen Liebe und tiefer Schuld …

Mehr zum Hörbuch finden Sie hier. 


Vita Sprecherin:
Esther Schweins wurde mit der Comedy-Serie RTL Samstag Nacht bekannt. Danach spielte sie Hauptrollen in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen, moderierte die Kultur-Magazine Foyer und Theaterlandschaften und führte Theater-Regie. Ihre Lesungen von Kate Mortons Romanen werden hoch gelobt.




Vita Autorin:
Kate Morton, geboren 1976, wuchs im australischen Queensland auf, studierte Theaterwissenschaften in London und Englische Literatur in Brisbane. Ihre Romane Das geheime Spiel (2007), Der verborgene Garten (2009), Die fernen Stunden (2010) und Die verlorenen Spuren (2013) verkauften sich in 38 Ländern insgesamt zehn Millionen Mal. 



Aus dem Englischen von Charlotte Breuer, Norbert Möllemann
Originaltitel: The Lake House (Allen & Unwin)
Hörbuch (gekürzt), 6 CDs,
Laufzeit: ca. 460 Minuten
ISBN: 978-3-8371-3323-3
Verlag: Random House Audio

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg