Daniel Ottensamer

daniel-ottensamer © Julia Stix
Daniel Ottensamer, geboren am 26. Juli 1986 in Wien, gehört zu den international gefragtesten Klarinettisten. Seit 2006 ist Daniel Ottensamer als Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker tätig. Außerdem konzertiert er als Solist und Kammermusiker, unter anderem als Mitglied bei "The Philharmonics", mit namhaften Orchestern und bedeutenden Künstlerpersönlichkeiten weltweit. Daniel Ottensamer absolvierte sein Studium bei Johann Hindler an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien mit Auszeichnung. Zahlreiche Preise bei internationalen Wettbewerben, wie dem "Carl Nielsen International Clarinet Competition" in Dänemark im Jahr 2009, begleiten seinen künstlerischen Werdegang.

Er konzertiert regelmäßig als Solist mit bedeutenden Orchestern wie dem Mozarteum Orchester Salzburg oder dem Rundfunkorchester München unter Dirigentenpersönlichkeiten wie Lorin Maazel und Gustavo Dudamel. Dabei ist Daniel Ottensamers Auftritt als Solist des 2. Klarinettenkonzertes von Carl M. v. Weber in der Suntory Hall mit dem NHK Symphony Orchestra unter Lorin Maazel sicherlich ein Höhepunkt der letzten Jahre. Auf Einladung des Mozarteum Orchesters Salzburg war er im Mai 2014 mit dem Klarinettenkonzert von W.A. Mozart in Spanien zu hören. Aus dieser Zusammenarbeit entstand ein im Februar 2015 erschienenes Album. Auch als Kammermusiker ist Daniel Ottensamer sehr umstriebig und in vielen Stilen zuhause. Mit Orchesterkollegen spielt er im Kammerensemble "The Philharmonics" Musik von Klassik bis Blezmer und zusammen mit seinem Vater Ernst Ottensamer und seinem Bruder Andreas hat er ein Klarinettentrio gegründet: "The Clarinotts". Gemeinsam spielten sie bereits im Wiener Musikverein und bei den wichtigsten internationalen Festivals.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg