Anzeige

Klassik Radio Lesezeit: Familie, Liebe und ein ungewöhnliches Arbeitsjahr

Bücher von Hera Lind, Iona Grey und James Rebanks

klassik-radio-lesezeit-familie,-liebe-und-ein-ungewöhnliches-arbeitsjahr
Eine wahre Geschichte über den Glauben an die Kraft der Familie - "Kuckucksnest", der neue Roman von Hera Lind; "Als unsere Herzen fliegen lernten" – ein Roman über eine Liebe die ein halbes Jahrhundert überlebt hat, von Iona Grey und James Rebanks schildert den Jahresablauf eines Hirten einzigartig und authentisch in: "Mein Leben als Schäfer".
Die Bestsellerautorin Hera Lind erzählt mit ihrem neuen Tatsachenroman eine berührende Geschichte über den Glauben an die Kraft der Familie.


© Rainer Unkel/Imago

Sonja und Senta sind tief getroffen, als sie erfahren, dass sie unfruchtbar sind. Beide hatten sich sehnlichst eine große Familie gewünscht. Doch statt zu verzweifeln, fassen sie zusammen mit ihren Ehemännern einen Entschluss: Sie wollen Kinder adoptieren. Der Weg dahin ist schwer. Es beginnt ein langer und zermürbender Marathon durch Deutschlands Jugendämter. Aber die beiden temperamentvollen Frauen geben nicht auf, und nach und nach finden zehn Kinder zu ihnen. Jedes hat einen erschütternden Hintergrund. Sonja und Senta öffnen den traumatisierten Seelen Haus und Herz und geben ihnen Halt und bedingungslose Liebe. Doch werden die Kin-der es schaffen, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen?

"Kuckucksnest", ein  Roman nach einer wahren Geschichte, aufgeschrieben von Hera Lind und erschienen im Diana Verlag.


Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
448 Seiten
ISBN: 978-3-453-29157-7
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90
Verlag: Diana


1943, London: In der Ruine einer zerbombten Kirche trifft der amerikanische Pilot Dan Rosinski die junge Engländerin Stella Thorne. Es ist der Beginn einer unaufhaltbaren, aber unmöglichen Liebe, denn Stella ist verheiratet, und Dans Chancen, den Krieg zu überleben, sind mehr als gering. In einer Zeit, in der alles ungewiss ist, schreiben sie sich Briefe, um an dem festzuhalten, woran sie glauben: ihre Liebe.

Viele Jahrzehnte später rettet sich eine junge Frau vor ihrem gewalttätigen Freund in ein leerstehendes Haus in einem Londoner Vorort. Da erreicht sie ein Brief, der sie in die Geschichte einer Liebe hineinzieht, die ein halbes Jahrhundert überlebt hat …

"Als unsere Herzen fliegen lernten", eine bewegende große Liebesgeschichte von Iona Grey. Jetzt erschienen bei Blanvalet.



Iona Grey studierte Englische Sprache und Literatur an der Manchester University. Ihre Begeisterung für Geschichte und ihr großes Interesse an Frauenschicksalen des 20. Jahrhunderts brachten sie dazu, ihren Roman "Als unsere Herzen fliegen lernten" zu schreiben. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihren Töchtern im Nordwesten Englands auf dem Land.


Aus dem Englischen von Anja Hackländer
Taschenbuch, Klappenbroschur
608 Seiten
ISBN: 978-3-7341-0188-5
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90
Verlag: Blanvalet


James Rebanks’ Familie lebt seit Generationen im englischen Hochland, dem Lake District. Die Lebensweise ist seit Jahrhunderten von den Jahreszeiten und Arbeitsabläufen bestimmt. Im Sommer werden die Schafe auf die kahlen Berge getrieben und das Heu geerntet; im Herbst folgen die Handelsmessen, wo die Herden aufgestockt werden, im Winter der Kampf, dass die Schafe am Leben bleiben, und im Frühjahr schließlich die Erleichterung, wenn die Lämmer geboren und die Tiere wieder in die Berge getrieben werden können.



James Rebanks erzählt von einer archaischen Landschaft, von der tiefen Verwurzelung an einen Ort. In eindrucksvoll klarer Prosa schildert er den Jahresablauf in der Arbeit eines Hirten, bietet uns einen einzigartigen Einblick in das ländliche Leben. Er schreibt auch von den Menschen, die ihm nahe stehen, Menschen mit großer Beharrlichkeit, obwohl sich die Welt um sie herum vollständig verändert hat.
James Rebanks - "Mein leben als Schäfer" ist bei C. Bertelsmann erschienen.


Aus dem Englischen von Maria Andreas
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag 
288 Seiten
ISBN: 978-3-570-10291-6
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90
Verlag: C. Bertelsmann


Mehr zu allen drei Büchern erfahren Sie am Sonntag, den 15. Mai von 14 bis 15 Uhr in der Klassik Radio Lesezeit mit Clemens Benke.

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg