Anzeige

Klassik Radio Lesezeit: Schuberts Winterreise

"Lieder von Liebe und Schmerz" von Ian Bostridge

klassik-radio-lesezeit-schuberts-winterreise
Schuberts Winterreise, vollendet in den letzten Monaten seines kurzen Lebens, ist eines der eindrucksvollsten und rätselhaftesten Meisterwerke der europäischen Kultur.
Wie kann aus unerfüllter Liebe große Kunst entstehen?

Ian Bostridge, einer der größten Liedsänger unserer Zeit, zeigt es uns in seinem Buch „Schuberts Winterreise - Lieder von Liebe und Schmerz“.

Er macht er uns auf wundervolle Weise vertraut mit Schuberts Leben und bringt uns ganz nahe heran an die Geheimnisse dieses einzigartigen Zyklus.

Gute Nacht, Der Lindenbaum, Frühlingstraum, die Krähe, der Leiermann - Ian Bostridge schreibt in seinem Buch „Schuberts Winterreise“ klug und sehr einfühlsam über die 24 Lieder die Schubert ein Jahr vor seinem Tod komponiert hat.
Lieder, in denen er Gefühle wie Verlust, Schmerz, Einsamkeit und Hoffnung musikalisch tief bewegend und einzigartig beschreibt.

"Schuberts Winterreise - Lieder von Liebe und Schmerz" geschrieben von  Weltklasse-Tenor Ian Bostridge.
Das Buch mit 44 Abbildungen und 3 Grafiken, ist im Verlag C.H. Beck erschienen.



   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg