1356 neue Stühle

Mehr Komfort für Berlins Opernfreunde

1356-neue-stühle © Max Lautenschläger
Die Übersiedlung der Staatsoper Berlin vom Schillertheater in die Spielstätte unter den Linden ist in vollem Gange.
Heute soll der Zuschauerraum bestückt werden, und zwar mit 1356 neuen Stühlen - höchste Zeit findet Anna Schwanhäußer - Geschäftsführerin der Freunde und Förderer der Staatsoper Berlin

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg