18-jähriger Student spendet 3000 Pfund an seine Schule

Musikunterricht an der Schule für die nächsten 3 Jahre gesichert

18-jähriger-student-spendet-3000-pfund-an-seine-schule © Fotolia_blackboard1965
Der 18-jährige Cellist Sheku Kanneh-Mason hat 3000 Pfund an seine ehemalige Schule gespendet.
Gerade erst hat er seinen Abschluss an der Trinity Catholic School in der Nähe von Nottingham in England gemacht. Als er hörte, dass der Musikunterricht an der Schule aus Geldmangel gestrichen werden muss, löste er eigenhändig das Problem. Von den Gagen seiner bisherigen Celloauftritte spendete er 3000 Pfund und sicherte an der Schule so den Cellounterricht für die nächsten drei Jahre!

Sheku selbst ist nach London gezogen, um an der Royal Academy of Music zu studieren. Toll, dass dieser junge Mann schon jetzt ein Förderer der Musik geworden ist. Wir wünschen ihm alles Gute für seine Karriere als Cellist. Wie schön, dass in Shekus Schule jetzt auch noch viele Kinder nach ihm musikalisch gefördert werden können!
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg