Auszeichnung für Jessye Norman

Sie zählt zu den größten Sängerinnen unserer Zeit

auszeichnung-für-jessye-norman © fotolia_alexkich
Die Sopranistin Jessye Norman erhält in diesem Jahr den Glenn Gould-Preis.
Dieser Preis wurde 1983 von der Glenn Gould Foundation ins Leben gerufen und wird alle drei Jahre an eine Person vergeben, die sich in der Musik und für die Kommunikaton verdient gemacht hat.

Jessye Norman erhält als Preisträgerin 100.000 Kanadische Dollar - zudem erhält sie den von der Stadt Toronto vergebenen Glenn Gould International Protégé Prize in Music in Höhe von 15.000 Dollar.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz und Sicherheit.

  Akzeptiere Cookies
CookiePolicy