Der Klassik Radio Filmtipp der Woche - Im Rausch der Sterne

Komödie mit internationaler Starbesetzung

der-klassik-radio-filmtipp-der-woche-im-rausch-der-sterne © Filmplakat
Genie und Wahnsinn. Das ist offensichtlich auch beim Kochen nur ein schmaler Grat.
Und wer wirklich gut ist, hat offenbar menschliche Defizite. Das bringt dieser Beruf einfach mit sich, glaubt man Regisseur John Wells. Bradley Cooper spielt Adam Jones, einen Mann, der nichts anbrennen lässt und trotzdem überall verbrannte Erde hinterlässt. Um Buße für seine Sünden zu tun, knackt Adam Jones als Aushilfe eine Millionen Austern in einem mexikanischen Restaurant. Anschließend will er in London ein neues Restaurant eröffnen. Und niemand ist wirklich begeistert, in wieder zu sehen. Adam Jones soll nicht nur Star-Koch sondern auch noch der Rock’n’Roller unter den Küchen-Genies sein. Und Bradley Cooper spielt diese Rolle etwas zu bemüht. In der Küche würde man sagen, er benutzt zu viel vom selben Gewürz.

Die eigentliche Überraschung dieses Films ist aber Daniel Brühl als Restaurantbesitzer. Er fügt sich perfekt in diese internationale Besetzung ein. Seine Rolle wirkt immer authentisch und ist die einzige Figur, die wirkliche emotionale Tiefe hat.
IM RAUSCH DER SINNE – das ist im übertragenen Sinne Küche auf hohem Niveau mit guten Zutaten. Und trotzdem kommt dabei am Ende kein Top-Gericht heraus, eher ein Appetit-Happen. Für Im RAUSCH DER STERNE gibt es DREI von FÜNF KLASSIK-RADIO-STERNEN.


   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg