Der Klassik Radio Kinotipp der Woche

69 Tage Hoffnung

der-klassik-radio-kinotipp-der-woche © Warner Bros Pictures Germany
Beinahe jede Woche werden Arbeiter in schlecht gesicherten Minen verschüttet. Die wenigsten überleben. Und in der Regel wird nicht darüber berichtet.
Vor sechs Jahren erregte der Fall von chilenischen Minenarbeitern weltweite Aufmerksamkeit. Deren Geschichte ist jetzt verfilmt worden.

Die besten Geschichten schreibt immer noch das Leben, lautet eine alte Drehbuchautoren-Weisheit. Und zu diesen Geschichten gehört eindeutig auch die der 33 Bergleute, die 2010 in einer chilenischen Mine bei San Jose verschüttet werden.
Die Geschichte ist nach den klassischen Regeln des Katastrophen-Films aufgebaut. Erst lernt man die verschiedenen Kumpel in Alltagssituationen mit ihren Familien und Problemen kennen. Dann schlägt das Schicksal erbarmungslos zu.

Auch die Rollen sind klassisch verteilt. Da ist die korrupte Firma, der die Mine gehört und die sich jahrelang nie für die Sicherheit ihrer Mitarbeiter interessiert hat. Da sind die überforderten Politiker und die wütenden Familienangehörigen. Und obwohl man weiß, wie die Geschichte am Ende ausgeht, fiebert man trotzdem bei jeder neuen und wieder scheiternden Rettungsbohrung mit.

69 TAGE HOFFNUNG ist ein Ensemble-Film. Und dazu gehören üblicherweise auch ein paar prominente Namen. Das sind in diesem Fall Antonio Banderas als Anführer der Verschütteten, Juliette Binoche, Rodrigo Santoro und James Brolin. Gedreht wurde an Originalschauplätzen in Chile und in Kolumbien. Trotzdem hat der Film nur 25 Millionen Dollar gekostet. Und das macht ihn in diesem Genre zum Low-Budget-Projekt.

Die Musik stammt übrigens von James Horner. Der Soundtrack ist der letzte, den er vor seinem Tod noch fertig komponieren konnte. 69 Tage Bangen und Hoffen in 127 Minuten. Das ist keine Sekunde zu lang. Und deswegen gibt es für diesen Film von Patricia Riggen insgesamt VIER von FÜNF KLASSIK-RADIO-STERNEN.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg