Der Meeresspiegel steigt immer mehr

Was das bedeutet und was wir tun können

der-meeresspiegel-steigt-immer-mehr © Fotolia_forcdan
Ob Sylt oder Rügen – Deutschland hat viele schöne Orte direkt am Meer. Fragt sich nur wie lange noch!?


Die Entdeckung, die Forscher jetzt gemacht haben, ist nämlich höchst erschreckend: Der Meeresspiegel könnte nach jetzigen Erkenntnissen bis zum Jahr 2100 um 65 cm höher sein als 2005. Also Doppelt so hoch wie erwartet. Grund: Die Erderwärmung lässt die Gletscher schmelzen.

Prof. Mojib Latif, Klimaforscher an der Universität Kiel verrät was das für Folgen haben könnte und was jeder einzelne von uns tun kann.


Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz und Sicherheit.

  Akzeptiere Cookies
CookiePolicy