Anzeige

Der Musical-Hit „Follies“ aus dem National Theatre London

...kommt ins Kino

der-musical-hit-„follies“-aus-dem-national-theatre-london
Das legendäre Musical von Oscar®-Preisträger Stephen Sondheim wurde erstmals fürs National Theatre London inszeniert – mit Imelda Staunton in einer umwerfenden Performance.
CineStar präsentiert „Follies“ als Aufzeichnung aus der aktuellen Spielzeit am Donnerstag, den 18. Januar um 20 Uhr in HD und mit Surround Sound – natürlich in der englischen Originalfassung.

Tracie Benett, Janie Dee und Imelda Staunton spielen die Hauptrollen in dieser strahlenden neuen Produktion. Mit einem Cast aus 37 Darstellern und einem 21-köpfigen Orchester wurde „Follies“ von Regisseur Dominic Cooke („The Comedy of Errors“) inszeniert. Der Autor Stephen Sodheim, ausgezeichnet mit dem Oscar®, Tony Award, Grammy und Olivier Award, wurde berühmt mit „A Little Night Music“, „Sweeney Todd“ und „Sunday in the Park with George“.

Zum Inhalt: New York, 1971. Auf der Bühne des Weismann Theaters steigt eine Party. Morgen soll das Gebäude abgerissen werden. Dreißig Jahre nach ihrem letzten Auftritt kommen die „Follies“-Tänzerinnen noch einmal zusammen – für ein paar Drinks, für ein paar Songs, für ein paar Lügen.

Der Vorverkauf hat begonnen: Karten gibt es für regulär nur 18 €, für nur 16 € mit der CineStarCARD und für nur 13 € für Schüler und Studenten an der Kinokasse und unter cinestar.de.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg