Deutschland im WM Fieber

Patriotismus und Zusammenhalt

deutschland-im-wm-fieber © Deutschland_Flagge_Fotolia_md3d.jpg
Im Biergarten, in der Eckkneipe, auf der Couch oder im Stadion: Wenn Deutschland bei der WM spielt, schaut es sich so gut wie jeder an. Aber warum?
Es ist ein Phänomen das seinesgleichen sucht: Sobald der Startschuss zur WM fällt, drängen sich Menschenmassen zum Public Viewing, die sonst nur auf dem Sofa Fußball schauen oder die Sportart eigentlich ganz meiden. Selbst ernannte Schiedsrichter schießen aus dem Boden und wir sind alle stolz auf unsere Nation, schwenken die schwarz-rot-goldene Flagge und tragen Trikots unserer Mannschaft. Aber warum ist das so? Warum werden wir urplötzlich zu Fußballfans und lieben unser Land?

Nicht allein sein 

Wenn wir gemeinsam bei der WM mit fiebern, haben wir das Gefühl, wir sind Teil eines großen Ganzen. Man gehört dazu, ist Teil einer Gemeinschaft, selbst, wenn man mit Fußball gar nicht so viel zu tun hat.

Stadion Gefühle

Gemeinsam jubeln, gemeinsam leiden. Beim Public Viewing bekommen wir ein Live-Erlebnis wie im Stadion. Durch das Gruppenerlebnis werden die Gefühle verstärkt. Es ist wie das letzte Lagerfeuer der Nation. Wie man früher am Lagerfeuer und später bei den Samstagabend Shows vor dem Fernseher zusammen gesessen hat, so treffen wir uns heute zum großen Fußballschauen.

Nationalstolz

Wir fiebern mit einer Mannschaft mit, mit der wir uns alle identifizieren können. Bei der Bundesliga ist Deutschland gesplittet, jede Stadt steht zu seinem Verein. Hier aber fiebert ganz Deutschland mit ein und derselben Mannschaft mit. Und das zeigen wir. Mit Flaggen und Trikots. Ist die WM vorbei, verfällt das Interesse der Nicht-Fußballfans und die, die immer noch Fußball schauen, orientieren sich wieder an ihrem Verein.

Herr Dr. Kai Unzicker ist Senior Expert und verantwortlich für den „Radar Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ der Bertelsmann Stiftung und hat uns alle Fragen rund um den Zusammenhalt während der Weltmeisterschaft beantwortet.




Lesen Sie auch:
- Wie Fußball und Orgelmusik zusammen passen, lesen Sie HIER
-
 Was während der WM alles erlaubt ist und was nicht, erfahren Sie HIER

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz und Sicherheit.

  Akzeptiere Cookies
CookiePolicy