Die Golden Globe Gewinner 2016

Abräumer ist "The Revenant"

die-golden-globe-gewinner-2016 © Sony BMG Masterworks
Ennio Morricone erhält Auszeichnung für den besten Filmsoundtrack

Knapp 90 Männer und Frauen sind für Ruhm und Ehre, Freudentränen und Jubeljauchzer verantwortlich. Sie sind die internationalen Journalisten, die in Hollywood arbeiten und sie bestimmen, an wen ein Golden Globe, der zweitwichtigste Filmpreis der Welt, vergeben wird. Gestern fand die Preisverleihung in Beverly Hills zum 73. Mal statt. 1200 Stars waren anwesend, ein Kilometer langer roter Teppich wurde ausgerollt und knapp 9000 Liter Moët-Schampus ausgeschenkt.
Der große Gewinner des Abends war der Film "The Revenant" mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle. Der Schauspieler selbst wurde mit dem Golden Globe in der Kategorie "Bester Schauspieler" ausgezeichnet, zusätzlich gewann der Film in den Kategorien "Bestes Filmdrama" und "Beste Regie". DiCaprio zählt nun zu den Topfavoriten bei Oscarverleihung, die im Februar stattfindet.
In der Kategorie "Bester Filmsoundtrack" konnte sich Legende Ennio Morricone die begehrte Trophäe sichern für seine Musik zum Quentin-Tarantino-Film "The Hateful Eight". Weil der Großmeister selbst nicht anwesend war, hat Regisseur Tarantino den Preis für ihn entgegene genommen.
Den Beitrag zu den "Golden Globes" hören Sie jetzt in unserer Mediathek.

Alle Preisträger in der Übersicht:

Bester Film - Drama:
The Revenant - Der Rückkehrer

Bester Film - Komödie/Musical:
Der Marsianer

Beste Regie:
Alejandro G. Iñárritu – The Revenant – Der Rückkehrer

Bester Hauptdarsteller - Drama:
Leonardo DiCaprio – The Revenant – Der Rückkehrer

Beste Hauptdarstellerin – Drama:
Brie Larson - Raum

Bester Hauptdarsteller – Komödie/Musical:
Matt Damon - Der Marsianer

Beste Hauptdarstellerin – Komödie/Musical:
Jennifer Lawrence - Joy

Bester Nebendarsteller:
Sylvester Stallone - Creed

Beste Nebendarstellerin:
Kate Winslet - Steve Jobs

Bestes Drehbuch:
Aaron Sorkin - Steve Jobs

Beste Filmmusik:
Ennio Morricone - The Hateful Eight

Bester Filmsong:
Sam Smith - Writings On The Wall - James Bond 007 - Spectre

Bester Animationsfilm:
Alles steht Kopf

Bester fremdsprachiger Film:
Saul fia – Ungarn

Beste Serie - Drama:
Mr. Robot

Bester Serien-Hauptdarsteller - Drama:
Jon Hamm - Mad Men

Beste Serien-Hauptdarstllerin - Drama:
Taraji P. Henson – Empire

Beste Serie - Komödie/Musical:
Mozart In The Jungle

Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie/Musical:
Gael García Bernal – Mozart in the Jungle

Beste Serien-Hauptdarstellerin - Komödie/Musical:
Rachel Bloom – Crazy Ex-Girlfriend

Beste Miniserie oder Fernsehfilm:
Wölfe

Bester Hauptdarsteller – Miniserie oder Fernsehfilm:
Oscar Isaac – Show Me A Hero

Beste Hauptdarstellerin – Miniserie oder Fernsehfilm:
Lady Gaga – American Horror Story

Bester Nebendarsteller – Serie, Miniserie oder Fernsehfilm:
Christian Slater - Mr. Robot

Beste Nebendarstellerin – Serie, Miniserie oder Fernsehfilm:
Maura Tierney – The Affair

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg