DIE KLASSIK RADIO KINO-EMPFEHLUNG DER WOCHE – The Danish Girl

Eddies zweiter Oscar?

die-klassik-radio-kino-empfehlung-der-woche-–-the-danish-girl © Youtube Screenshot Movieclips Trailers
Offiziell geht es in THE DANISH GIRL um das Schicksal der Transgender-Pionierin Lili Elbe. Doch im Herzen ist der Film eine Liebesgeschichte, die im Dänemark der Zwanziger Jahre beginnt.
Gerda und Einar Wegener leben in Kopenhagen und führen für damalige Verhältnisse eine fortschrittliche Ehe. Sie teilen alles, von ihrem Beruf  - der Malerei bis zu sämtlichen Herzensangelegenheiten. Alles ändert sich, als Einar eines Tages für seine Frau Modell sitzt. Und zwar nicht als Mann, sondern als Frau. Die Verkleidung als Frau öffnet eine verschlossene Kammer in Einars Seele. In ganzer Konsequenz kann Gerda das noch nicht ahnen. Immer öfter gehen die beiden als Lili und Gerda in die Öffentlichkeit. Bis aus dem Spiel eine neue Realität wird.

Wie schon in DIE ENTDECKUNG DER UNENDLICHKEIT kann Hauptdarsteller Eddie Redmayne nur deswegen so groß aufspielen, weil er sich auf eine starke Partnerin verlassen kann: Shooting-Star Alicia Vikander als Gerda.

Regisseur Tom Hooper inszeniert dieses Drama wie erwartet klassisch, mit Liebe zum Detail und fantastischer Ausstattung. Und die Geschichte geht natürlich auch deswegen unter die Haut, weil sie eben wahr ist und Lili sich als erste Transgender-Frau mehreren geschlechtsangleichenden Operationen unterzieht. Nicht immer hält sich Tom Hooper ganz korrekt an die Fakten. In manchen Szenen wirkt Eddie Redmayne etwas befangen. Doch insgesamt verspricht THE DANISH GIRL nichts, was der Film am Ende nicht halten kann.

Für "The Danish Girl" gibt Klassik Radio Kinoexperte Christian Aust: VIER von FÜNF Klassik Radio Sternen.

Der Kino-Beitrag von Christian Aust zum Nachhören in der Mediathek.



   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg