Drohnen sollen Bäume pflanzen

drohnen-sollen-bäume-pflanzen © Fotolia_Jürgen Fälchle
Drohnen…. die kleinen Fluggeräte, die mittlerweile nicht nur tolle Fotos und Videos aus der Luft machen und Pakete liefern können, sondern jetzt auch Bäume pflanzen sollen! Richtig gelesen.
Das Unternehmen „BioCarbon Engineering“ möchte mit ihrem Projekt gegen das akute Waldsterben vorgehen und neuen Lebensraum für Tiere schaffen. Ihr Ziel: Eine Drohne soll pro Tag 100.000 Bäume pflanzen.

Erst scannt sie das Gebiet ab, in dem später die Bäume gepflanzt werden sollen. Dabei erhebt sie verschiedene Daten, wie die Beschaffenheit des Bodens und welche Bäume und Pflanzen bereits vorhanden sind. Dann wird ein Bepflanzungsplan erstellt.
Die Drohne trägt dann verschiedene Samen, die schon vorgekeimt sind und in einer Kapsel abgeworfen werden, Dünger und alles was der Samen braucht, sind auch schon drin. Danach werden die wachsenden Bäume weiter durch die Drohne beobachtet.
Mit den Drohnen würden sich Bäume schneller pflanzen lassen, als es bisher möglich ist. So würde innerhalb von einer Sekunde ein Baum gepflanzt werden. Schon Wahnsinn!

Aktuell ist das Team aber noch in der Testphase, trotzdem ist das doch ein guter Weg,  mit der Technik mal nicht die Umwelt zu belasten, sondern zu retten.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg