Droht uns eine Grippewelle?

Was ist dran an den Gerüchten?

Herbst- und Winterzeit ist Erkältungszeit. Das kennen wir ja nicht anders. Aber jetzt droht uns angeblich eine riesige Grippewelle.
In Australien gab es nämlich eine Grippewelle mit 2,5 mal so vielen Grippefällen wie normalerweise. Angeblich ist die Südhalbkugel quasi der Vorbote für die Nordhalbkugel. Aber stimmt das? Müssen wir mit einer Grippewelle rechnen? Und wie können wir uns jetzt noch schützen?
Die Antworten hat Susanne Glasmacher vom Robert Koch Institut.


Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg