Er tanzte um jeden Preis!

Wie ein Flüchtling seine Karriere begann

er-tanzte-um-jeden-preis © Fotolia/ bananna
Tanzen um jeden Preis! Das ist das Motto des Syrers Ahmad. er hat sich allen Widrigkeiten zum Trotz auf die Bühnen dieser Welt getanzt - und in die Herzen der Menschen. Eine wirklich bewegende Geschichte!
Es klingt ein bisschen wie die Geschichte von Billy Elliot - I will dance.
Ein Junge, der tanzen will. Um jeden Preis. Gegen den Willen der Eltern. So erging es Ahmad Joudeh, der als palästinensischer Flüchtling in Syrien aufwuchs. Ein Land, in dem viele Männer kämpfen - und nicht Ballett tanzen. Aber er wollte tanzen, gegen den Willen seines Vaters. Sein Vater versuchte alles vorstellbare, um ihn davon abzuhalten. Er hat ihn eingesperrt, seine Tanz-Kleidung verbrannt. Er wollte ihm sogar beide Beine brechen, aber auch das hielt Ahmad nicht auf!
Als der Krieg in Syrien startete, kamen die Terroristen. Männer die tanzen, sollten verbrannt werden. Das war der Zeitpunkt, an dem Sich Ahmad ein Tattoo stechen ließ: “Tanz oder stirb”. Es gab nichts, was Ahmad aufhalten konnte. Er übte jeden Tag auf seinem Hausdach und stellte Videos davon auf youtube.
Und genau diese Videos sah ein holländischer Journalist, drehte eine kleine Dokumentation über ihn. Und so wurde das  niederländische Staatsballet auf ihn aufmerksam. Ohne Pass, ohne Geld holten sie ihn nach Amsterdam. Seitdem tanzt er ganz offiziell dort im Ballett Ensemble. Und ist überglücklich: "Hier leben so viele Nationen zusammen. Aber keiner fragt: wo kommst du her, welcher Religion gehörst du an. Wir leben einfach zusammen und tanzen zusammen, das ist so schön."
Was für eine Geschichte. Eine, die Mut macht, seine Träume zu verwirklichen, auch wenn alles dagegen spricht. Danke Ahmad Joudeh dafür!




   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg