Festlichte Operngala

Die Deutsche Aids-Stiftung Berlin freut sich über eine Spende in Rekordhöhe

festlichte-operngala © (c)royaltyfree
Zum 24. Mal fand am Sonnabend die festliche Operngala zugunsten der Deutschen Aids-Stiftung in Berlin statt.
Und diese Stiftung freut sich nun über eine Spende in Rekordhöhe

Rund 2000 Gäste kamen in die Deutsche Oper Berlin, u.a. Daniel Brühl, Conchita Wurst und Andreas Bourani.
 
International renommierte Sängerinnen und Sänger traten zusammen mit dem Chor und Orchester der Deutschen Oper Berlin ohne Gage auf.

Ihr Engagement hat sich in diesem Jahr besonders gelohnt: eine halbe Millionen Euro kam für die Stiftung an Spenden zusammen - das sind 50.000 Euro mehr als im letzten Jahr und damit ein neuer Rekord.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg