G7 Eklat - Ein Foto geht um die Welt

Angela Merkel und Donald Trump in den sozialen Netzwerken

g7-eklat-ein-foto-geht-um-die-welt © Fotolia/ md3d
Ein Foto vom G7 Gipfel hat mittlerweile Symbolwert erlangt: es zeigt Angela Merkel vorgebeugt gegenüber einem scheinbar trotzigen Donald Trump.
Donald Trump sorgte mit seinem Tweet nach dem G7 Gipfel für einen Eklat: er ließ im Nachgang die gemeinsame Erklärung der Staats- und Handelschefs für einen fairen Handel platzen.

Ein Foto mit Symbolwert

Trump und Merkel auf einem bedeutsamen Foto. Sie vorgebeugt auf einen Tisch gestützt, er mit verschränkten Armen wie ein trotziges Kind ihr gegenüber. Drum herum stehen scheinbar wartend andere Regierungschefs.

Dieses Foto geht momentan durch alle sozialen Netzwerke, teilweise mit verfremdeten Kommentaren.

Foto von Regierungssprecher gepostet

Das Foto postete Regierungssprecher Steffen Seibert, geschossen hat es Fotograf Jesco Denzel. Die selbe Szene, allerdings aus anderen Blickwinkeln, wurde ebenfalls abgelichtet, fand aber bei weitem nicht so viel Verbreitung wie dieses Foto. Ein Mitarbeiter des US-Präsidenten hat ein Foto getwittert, bei dem Trump in der Mitte sitzt und wie ein König alle andere um sich herum stehen lässt. Ein ganz anderes Bild also als das des trotzigen, kleinen Jungen.

Donald Trump stürzt G7-Staatengruppe in Existenzkrise

Das Foto steht symbolisch für den unberechenbaren Donald Trump, der mit seiner Entscheidung, über Twitter die getroffenen Vereinbarungen des Gipfels die Welt erschütterte. Der Präsident hat mittlerweile weitere Tweets abgesetzt, in denen er verschiedene Nationen, darunter auch Deutschland, angreift. Deutschland investiere seiner Meinung nach zu wenig in die Sicherheit der Verbündeten. Die USA werde auf unfaire Art und Weise geschröpft, so twittert er.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz und Sicherheit.

  Akzeptiere Cookies
CookiePolicy