Hammer! ABBA planen Comeback!

Nach 35 Jahren

hammer-abba-planen-comeback © Unviversal Music
Die Schweden standen im Studio und haben zwei neue Songs aufgenommen. Eigentlich hatten ABBA das immer abgelehnt.
Es tatsächlich kein April-Scherz. Die schwedische Band ABBA feiert nach 35 Jahren ein Comeback. Das gaben die Musiker heute auf Ihrem Instagram-Account bekannt.

❤️ #abbaofficial #abba

Ein von @ abbaofficial geteilter Beitrag am

"Wir dachten alle vier, dass es Spaß machen könnte"

Hintergrund des Comebacks ist eine Virtual-Reality namens "Avatar-Tour". Diese wollten ABBA 2018 starten. In dem offiziellen Post auf Instagram sagen die Schweden, dass sie gemerkt haben, dass es nach über 35 Jahren Spaß machen würde, gemeinsam ins Tonstudio zu gehen. Im Dezember werde dann der Song "I Still Have Faith In You" im US- und im britischen Fernsehen zu sehen sein. Spannend: Es treten digitale Doubles auf - nicht ABBA selbst.

„Wir mögen vielleicht in die Jahre gekommen sein, aber der Song ist neu"

Das letzte Mal standen die vier Mitglieder Agnetha, Benny, Björg und Anni-Frid im Jahr 2016 auf der Bühne - allerdings nur für einen Abend. Kurz davor hatten sie ein Comeback-Angebot in Höhe von einer Milliarde Dollar abgelehnt. Jetzt - 35 Jahre nach Ihrer Auflösung - sind ABBA tatsächlich wieder da.


ABBA - nur auf dem Klavier

Im Jahr 2017 hat ABBAs Hauptsongwriter, Benny Andersson, ein ganz besonderes Album veröffentlicht: Piano. Hier zeigt sich der Musiker, Komponist und Produzent von einer völlig anderen Seite. Neben Solostücken wie "Embassy Lament" oder "Midnattsdans" präsentiert Benny Andersson auch erstmals einen Song aus seinem "Chess"-Musical sowie ausgewählte Hits aus dem ABBA-Repertoire ausschließlich auf dem Klavier. Damit verleiht er Evergreens wie "Thank You For The Music" oder "Happy New Year" eine nie gekannte, klassische Strahlkraft. Diese New Classics hören Sie regelmäßig im Programm von Klassik Radio.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz und Sicherheit.

  Akzeptiere Cookies
CookiePolicy