Hymne mit Hicksern

7-jähriger singt mit Schluckauf

hymne-mit-hicksern © You Tube / ABLTV
Ein 7-jähriger Rotschopf steht vor Tausenden vor Zuschauern in einem Stadion in Adelaide. Es ist DER Moment seines bisherigen Lebens.
Ethan Hall soll die australische Nationalhymne singen. Und legt hochmotoviert los. Doch dann folgt: eine Hymne mit Hicksern. Der arme Ethan hat Schluckauf – immer wieder. Tapfer hält er biszum Schluss durch.



Ihr Sohn habe rund 24 Stunden vor seinem Auftritt Schluckauf bekommen, erzählt die Mutter später einem Fernsehsender. Auf der Fahrt zum Stadion sei er dann verschwunden – und tauchte wieder auf, kurz bevor er zum Mikrofon griff.

Volle 70 Sekunden dauerte seine Darbietung – und am Ende gab es nicht nur tosenden Applaus, sondern auch "High Five" von den Baseball-Spielern. Das Team von Adelaide Bite schreibt später unter das Video bei Facebook: „die vielleicht beste Darbietung der australischen Nationalhymne ALLER ZEITEN“.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg