John ohne LSO

Williams ohne London Symphony Orchestra

john-ohne-lso © Lucasfilm Ltd
Bei den sechs bisher erschienenen „Star Wars“ Filmen gab es einige Regelmäßigkeiten: am Anfang jedes Films kommt der berühmte Lauftext, jeder der Teile war für mindestens einen Oscar nominiert, an allen Filmen waren John Williams und George Lucas beteiligt und das London Symphony Orchestra spielte jeden Soundtrack ein. Davon ändert sich etwas auf jeden Fall.
Gut, ob der Lauftext am Anfang und die Oscar-Normierungen im nächsten Jahr kommen, ist noch offen, aber eins ist schon sicher. Das London Symphony Orchestra ist nicht mehr dabei. Den “Star Wars” Soundtrack hat Williams gemeinsam mit freischaffenden Musikern aus Los Angeles aufgenommen. Zum Wechsel des Orchesters sagte der Komponist:

"The London Symphony Orchestra has consistently performed with great artistry on all six of the prior films in the Star Wars saga, and I will be forever grateful for their commitment and dedication.  Equally, it has been my honor to have worked with my brilliant colleagues in Los Angeles, and always appreciate the invaluable contribution they’ve made to my scores and to those of other composers."

“Das London Symphony Orchestra hat mit gleichbleibend hoher Qualität die Musik aller sechs Filme der Star Wars Saga eingespielt und ich werde für immer dankbar für ihren Einsatz und ihre Hingabe sein. Gleichermaßen war es mir eine Ehre, mit meinen brillanten Kollegen aus Los Angeles zusammenzuarbeiten und  ich schätze den unbezahlbaren Beitrag, den sie für meine Scores und die Scores anderer Komponisten gemacht haben.“

Hören Sie hier John Williams und das London Symphony Orchestra mit „Across the Stars“ aus “Star Wars Episode II“



   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg