Klassik und Techno?

Die Mischung macht es

klassik-und-techno © Fotolia_Petrovich12
Das Zürcher Kammerorchester und der Pianist Sebastian Knauer erstellen das Projekt "Digitalsymphony".
Hier kreuzen sich Klassik mit Techno sowie Ballett mit Streetdance und Kunst mit Technologie.

Grundlage dieses Projekts ist das Album des deutsch-iranischen Komponisten Arash Safaian "Über Bach".

Im Rahmen des "Digital Festivals" sind am 14. September im Zürcher Schiffbau zunächst Originalwerke von Johanne Sebastian Bach zu hören. Danach tritt der Pianist Sebastian Knauer zusammen mit Perkussionist Fabian Ziegler auf.

Anschließend kommt es zu einem richtigen Crossover: Es gibt Werke von Bach in einer Mischung aus Electro, Hous und Techno. Dazu werden Tanzchoreographien digital projiziert.

Übrigens: Wenn Sie den Pianisten Sebastian Knauer mal live erleben wollen, und am besten auch noch in der Nähe von Augsburg wohnen, haben Sie heute die Chance Karten zu gewinnen. Einfach Klassik Radio einschalten und unser Gewinnspiel abwarten.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg