Kleine Scheibe - viel Musik

Die erste CD bei Polygram

kleine-scheibe-viel-musik © Fotolia/ ilarialp
Immer wieder wird sie tot gesagt, doch hält sie sich bis heute: Die CD.
Schon vor 40 Jahren wurde mit ersten Prototypen experimentiert, bis dann vor 35 Jahren die ersten seriell produzierten Audio-CDs vom Band liefen. Welche CD die Philips-Tochterfirma Polygram als erstes produzierte? Das weiß heute niemand mehr so genau.

Die Standardspielzeit einer CD beträgt übrigens 74 Minuten. Darauf hatten sich Sony und Philips nach langer Diskussion geeinigt. Angeblich war das Maß dafür Beethovens 9. Sinfonie. Die seinerzeit längste Einspielung, von Wilhelm Furtwängler mit einer Länge von 74 Minuten sollte darauf Platz haben.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg