5.000 Briefe als Buchreihe

Großer Schatz für alle Musikliebhaber vollendet

neuer-schatz-der-musikwelt © clombumbus
Erstmals sind die gesamten Briefe von Felix Mendelssohn Bartholdy in 12 Bänden auf insgesamt fast 10.000 Seiten erschienen.
Seit 2008 hat die Arbeitsstelle „Felix Mendelssohn Bartholdy Briefausgabe“ an der Universität Leipzig die einzelnen Bände beim Bärenreiter Verlag veröffentlicht.

Über 5.000 Briefe schrieb der Komponist in seinem kurzen Leben von 36 Jahren.

Er korrespondierte mit den bekanntesten Künstlern seiner Zeit – Richard Wagner, Franz Liszt und auch Johann Wolfgang von Goethe.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg