Neues Portrait

Das Portrait wurde von Fannys Ehemann Wilhelm Hensel erstellt

neues-portrait © Archiv Felix Mendelssohn Bartholdy Haus Leipzig
Das Mendelssohn-Haus in Leipzig hat ein Portrait von Fanny Mendelssohn erworben.
Darüber freut sich das Haus sehr. Das Portrait wird im Rahmen einer Dauerausstellung gezeigt.

Auf dem Bild ist Fanny Mendelssohn im Jahr 1847 zu sehen. Somit entstand die Zeichnung im Jahr ihres Todes.

Das Mendelssohn-Haus hat das Portrait aus dem Londoner Autographen-Handel mit Unterstützung der Kulturstiftung der Länder und der Ernst von Siemens Kunststiftung erworben.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg