Nie wieder in der Warteschleife

Die besten Tipps

nie-wieder-in-der-warteschleife © Fotolia_bramgino
Diese Situation hat garantiert jeder von Ihnen schon erlebt! Sie haben ein Problem, brauchen ganz schnell und kurz eine Antwort, rufen die Service- Hotline an und… Landen in der Warteschleife! Und zwar E W I G!

Bevor Sie überhaupt die Chance haben, zu einem Mitarbeiter durchgestellt zu werden, müssen Sie erst diverse Fragen eines Computers beantworten oder Zahlen drücken. Aber es gibt Tricks, wie Sie die Warteschleifen überlisten können oder erst gar nicht anrufen müssen!

Den Sprachcomputer austricksen
Brabbeln Sie wirres Zeug, nuscheln Sie oder singen Sie sogar. All das kann den Sprachcomputer außer Gefecht setzen. Der Grund: Die Netzbetreiber nehmen ja Rücksicht auf Menschen mit Sprachbehinderung - das heißt: oft gibt die Computerstimme nach drei Sprachversuchen auf, wenn sie den Anrufer nicht versteht und leitet den Kunden weiter an einen Mitarbeiter

Onlinechat statt Hotline
Viele Nutzer wissen nicht, dass Ihr Anbieter über einen Onlinechat verfügt. Auch hier chatten Sie mit einem echten Mitarbeiter. Dieser antwortet aber wesentlich schneller, als ein Mitarbeiter am Ende einer Hotline. Probieren Sie es doch einmal aus!

Stoßzeiten meiden
Die meisten Nutzer rufen bei einer Hotline mittags zwischen 12 und 14 Uhr oder nach dem Feierabend ab ca. 17 Uhr an. Meiden Sie diese Stoßzeiten und schon kommen Sie leichter zu einem echten Menschen am anderen Ende der Leitung


   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg