Oh, wie schön ist Janosch

Interview zum 85. Geburtstag

oh,-wie-schön-ist-janosch
Seine mehr als 300 Bücher sind in 40 Sprachen erschienen und haben eine Auflage von 12 Millionen. Janosch ist einer von Deutschlands erfolgreichsten Kinderbuchautoren und Deutschland wohl bekanntester Kinderphilosoph. Der Erfinder der schwarz-gelb gestreiften Tigerente, der Schöpfer von „Oh, wie schön ist Panama“, Träger des Bundesverdienstkreuzes und des Ehrenordens von Panama. Janosch feiert heute seinen 85. Geburtstag.
Klassik Radio Moderator Florian Schmidt hat Janosch Geburtstag zum Anlass genommen, um mit Tilmann Prüfer vom ZEIT Magazin über den Autoren zu sprechen.


@MichaelBiedowicz

Janosch hat zwar seit über zehn Jahren kein Buch mehr veröffentlicht, aber dafür zeichnet er jede Woche ein neues Abenteuer von seinem aktuellen Helden „Wondrak“ für das ZEIT-Magazin. Seinen Durchbruch hatte Janosch 1979 mit dem Kinderbuchklassiker "Oh, wie schön ist Panama". Seitdem lieben kleine und große Kinder Janoschs Tigerente, den Bär und den Tiger. Generationen von Janosch-Lesern verschlingen seine Geschichten, doch der Illustrator selbst hatte eine grauenvolle Kindheit - voller Armut und Schläge.

Janosch lebt zurückgezogen auf Teneriffa. Und auch wenn er am liebsten allein ist und Interviews, so gut es eben geht, vermeidet, ist dieser Horst Eckert, wie er eigentlich heißt, alles anderes als ein eigenbrötlerischer Misanthrop. Und uns seit Jahrzehnten mit seinen Büchern gute Laune bereitet. Jetzt liegt er wahrscheinlich in seiner Hängematte, genießt die Wolken, den Wind und die Sonne und freut sich über die Ruhe. Herzlichen Glückwunsch, lieber Janosch zum 85. Geburtstag.



Das komplette Interview mit Tilmann Prüfer hören Sie bei Klassik Radio und in der Klassik Radio Mediathek.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg