Portugiesischer Junge umarmt französischen Fan

Gänsehaut-Moment nach EM-Finale

portugiesischer-junge-umarmt-französischen-fan © Screenshot YouTube / FootballTV
Es ist vielleicht DIE Szene dieser EM.
Portugal ist Europameister, Gastgeber Frankreich unterlag im gestrigen Finale mit 0:1 nach Verlängerung. "Grande Tristesse" bei den französischen Fans, aber wenn die Anhänger der gegnerischen Mannschaft solche herzerreißenden Gesten finden, ist schnell alles wieder in Ordnung.



Wie schrieb die Tageszeitung DIE WELT dazu wunderbar passend: "Die denkwürdigen Momente (dieser EM) entstanden abseits des Feldes. Das "Hu" der isländischen Fans auf den Rängen und in den Fußgängerzonen. Das französische Baby, das von Iren herzzerreißend in den Schlaf gesungen wird. Walisische Fans, die durch ein Spalier aus geschlagenen Belgiern Richtung Halbfinale applaudiert werden, und die Gastgebernation, die nach schweren Monaten mit Terror, Streiks und Finanzkrise beim Halbfinalsieg über Deutschland ihre Lebensfreude wiederentdeckte. Die EM 2016, sie war eine Europameisterschaft der Fans. Sie schrieben die Schlagzeilen. Iren, Isländer, Waliser, Belgier, Nordiren und Schweden zeigten, wie die eigene Mannschaft frenetisch unterstützt wird, ohne dabei gewalttätig oder respektlos anderen gegenüber zu werden. In Zeiten von Brexit und Rechtspopulismus entwickelten sie einen Leitfaden, wie Europäer miteinander umgehen und leben sollten."
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg