Positive Bilanz für die Elphi

Höhere Einnahmen als erwartet

positive-bilanz-für-die-elphi © michael_zapf_44
Die Hamburger Elbphilharmonie zieht aus der Spielzeit 2016/-17 eine positive Bilanz.
Das geht aus einem Bericht der Kultur- und Medienbehörde der Hamburger Bürgerschaft hervor.

Sowohl die Hamburg Musik gGmbH als auch die Elbphilharmonie sowie die Laeiszhalle konnten einen hohen Gewinn erzielen.

Grund dafür ist die hohe Zahl der Saalvermietungen (850 statt dererwarteten 400 Vermietungen) sowie die Besucherzahlen des Gebäudes, die zu recht hohen Umsätzen der Foyer-Gastronomie und des Plaza-Shops führten.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz und Sicherheit.

  Akzeptiere Cookies
CookiePolicy