Riesen-Orchester bricht "Guinness"-Rekord

"Wir füllen das Stadion" bringt 7548 Musiker zusammen

riesen-orchester-bricht-guinness-rekord © Screenshot You Tube / Wir füllen das Stadion
Wir sind Weltmeister. Zumindest in Sachen Musik.
„Riesen-Orchester bricht "Guinness"-Rekord“, lesen wir heute Morgen, „Größtes Orchester der Welt in Frankfurt“ oder auch „7548 Musiker, ein Orchester“. Im Frankfurter Waldstadion gab’s am Samstag mal keine singenden Fußball-Fans zu hören, sondern Klassik-Klänge. Bei der Aktion „Wir füllen das Stadion“ wurde der Weltrekord geknackt. 7548 Musiker bildeten das bisher größte Orchester der Welt und sicherten sich einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.

Zwei moderne und zwei klassische Stücke dirigierte der Echo-Klassik Gewinner Wolf Kerschek – einen Ausschnitt aus Dvoraks „Neuer Welt“-Sinfonie und Beethovens „Ode an die Freude“. Ja, und große Freude natürlich auch bei den Initiatoren, denn der bisherige Weltrekord im australischen Brisbane wurde klar übertroffen: es waren 324 Musiker mehr.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg