Verdis Otello in Hamburg

Verdis große Shakespeare-Vertonung

verdis-otello-in-hamburg © Westermann
Guiseppe Verdis Otello feierte am 08.01.2017 Premiere in einer Neuinszenierung von Calixto Bieito. Gestern fand die letzte Vorstellung der Wiederaufnahme für die Spielzeit 2017/-18 statt.

Otello - Guiseppe Verdis Späteroper

Guiseppe Verdis Otello gehört zu seinen schönsten und berühmtesten Opern. Gemeinsam mit "Falstaff" gehört dieses Werk zu seinen Spätwerken. Uraufgefführt wurde Otello am 5. Februar 1887 an der Mailänder Scala.





Hamburger "Otello" von Calixto Bieito

Die Inszenierung von Calixto Bieito feierte in der Spielzeit 2016/-17 Premiere. Für die Spielzeit 2017/-18 wurde sie wiederaufgenommen. Gestern fand die Dernière statt. Die Inszenierung ist eine Übernahme des Theaters Basel.

Namhafte Sänger

Die Titelpartie des Abends sang Carlo Ventre. Der Tenor hat sich vor allem als Verdi- und Puccinisänger einen Namen gemacht. Bariton Franco Vasallo sang die Partie des Jago. Der Sänger brillierte in dieser Spielzeit bereits als Scarpia in Giacomo Puccinis Tosca.
Als Desdemona war die Sopranistin Aleksandra Kurzak zu erleben. Die polnische Sängerin war in der Spielzeit 2001/-02 Mitglied des Internationalen Opernstudios in Hamburg. Die Darsteller überzeuten mit der Dramatik in ihren Stimmen, man hätte sich vielleicht  mehr Farbenreichtum und dynamische Differenzierungen gewünscht.

Sie sind ein Fan großer Oper? Dann wären unser Channel Opera genau das richtige für Sie. Dazu klicken Sie bitte hier.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz und Sicherheit.

  Akzeptiere Cookies
CookiePolicy